Sack voll Knochen | Susanne Ring

Unsere aktuelle Ausstellung „Sack voll Knochen | Susanne Ring“ startet im November als Schaufensterausstellung und wird hoffentlich ab dem 2. Dezember dann auch wieder besuchbar sein.

Susanne Rings Plastiken erzählen nicht einfach nur von Körpern, sie sind selbst Körper, die mit ihrer immensen Präsenz Räume nachhaltig besetzen. Diese Präsenz ist disparat, weil sie von Körpern ausgeht, die fragil und widerständig zugleich wirken. Rings Plastiken wirken in den Raum hinein. Ihre Körper schließen sich nicht einfach ab, sondern sind immer auch ein gutes Stück außer sich, erkunden und besetzen ihre Umwelt
Dr. S. Lüddemann

Ein kleiner online Vorgeschmack: