Auch 2017 finden die ”Offene Ateliers Paderborn und Umgebung“ in enger Kooperation mit dem Kunstverein Paderborn statt.

Die Offene Ateliers finden statt am Wochenende 
Samstag, 10. Juni, 15 - 19 Uhr

Sonntag, 11. Juni, 11 - 18 Uhr.

Die Künstlerinnen und Künstler aus dem Umkreis Paderborns werden gemeinsam an diesem Wochenende ihre Ateliers für Besucher öffnen. Interessierte können so Kunst „hautnah” erleben, Atelierluft schnuppern und mit den teilnehmenden Künstlern ins Gespräch kommen. Alle Kunstinteressenten können also die Künstlerinnen und Künstler dort besuchen, wo sie arbeiten oder wo sie leben.

 

Neben der Informations- und Begleitausstellung können Sie sich unter www.oa-pb.de informieren.

 

Die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler freuen sich über Ihren Besuch. 

---

Diese Termine sollten Sie sich schon einmal vormerken:

Am 23. Juni, 19 Uhr wird unsere nächste Ausstellung: NADJA NAFE | wirklich - möglich eröffnet.


Der nächste Kulturquiz ist am Do., 29. Juni,

der nächste Kunstgenuss am Do., 06. Juli.

ARTEVINO: Das Fest mit Musik, Gesprächen und Kunst feiern wir am So., 09. Juli. 

 

Als Highlight dürfen wir jetzt schon einmal das Konzert des East-West Trios für Di., 03.10. (Tag der Deutschen Einheit) im Kunstverein ankündigen.

Das East-West Trio wurde 2009 von dem Cellisten Didier Petit während des "French May Festivals" in Hongkong gegründet und hat seitdem mehrere Tourneen in China und Frankreich durchgeführt. Das Ziel des Trios ist es, eine Verbindung zwischen zwei bedeutenden musikalischen Techniken herzustellen: der asiatischen Musik und der europäischen Improvisation. Die Musik des Trios ist um das chinesische Saiteninstrument Guzheng, das Xu Fengxia souverän beherrscht organisiert. Didier Petit und Sylvain Kassap sind erfahrene Improvisatoren, die oft auch die überraschenden Momente in die Musik bringen und die die normale Konzertsituation sprengen können. Manchmal wirken die Klänge verspielt und fast kindlich, dann wieder scharf und energisch oder sanft und reflektierend. Das zum Quintett erweiterte East-West-Collective spielte laut "New York Jazz Record" das beste Konzert beim renomierten Visions Festival 2013 in New York. Das East-West Trio spielte Tourneen in China, Frankreich und den USA und ist jetzt zum ersten Mal in Deutschland zu hören.

East-West Trio:
Xu Fengxia - Guzheng, Sanxian, Voice 
Didier Petit - Cello, Performance
Sylvain Kassap - Clarinets