Brigitte Bauma | Spirituelle Nacht „Klangerlebnisse“ | Musica S.

Brigitte Bauma | Spirituelle Nacht „Klangerlebnisse“ | Musica S.

Am 16. September um 19:45 Uhr begrüßt der Kunstverein Paderborn das Musica S. Festival in der Spirituellen Nacht „Klangerlebnisse“ in seinen Räumen.

In der aktuellen Ausstellung wird Brigitte Bauma in einem Soloprogramm Stücke von John Cage und Cathy Berberian, graphisch untermalt, vortragen.

Das Programm wird in der Nacht drei mal, jeweils um 20:15, 21:15 und 22:30 Uhr aufgeführt. Der Einlass erfolgt jeweils 20 Minuten vorher.

Der Eintritt ist bei der Spirituellen Nacht immer „nach eigenem Ermessen“. Musica S stellt eine Spendenbox auf, und er etwas eingeworfen hat, bekommt einen Anstecker.

Brigitte Bauma. geboren in Graz begann bereits mit acht Jahren ihre musikalische Laufbahn als Pianistin am dortigen Konservatorium. Nach Abitur und Gesangsstudien in Rom und an der Universität Graz, die sie mit Auszeichnung und dem Magister Artium abschloss, feierte sie ihr Operndebüt 1990 als Erste Dame in Mozarts „Zauberflöte“ an der Grazer Oper. Sie gewann neben dem „Gundula-Janowitz-Stipendium“zahlreiche Erste Preise in nationalen und internationalen Gesangswettbewerben, u.a. im „Internationalen Robert-Stolz-Wiener Operette-Wettbewerb“ 1988 in Hamburg. Als Semifinalistin im „Internationalen Wagner-Stimmen-Wettbewerb“ 1994 war sie als Elsa und Elisabeth in Strasbourg zu hören. Seit 1997 ist sie festes Ensemblemitglied am Landestheater Detmold. Kammerkonzerte mit renommierten Instrumentalisten aus dem In- und Ausland und damit verbundene Rundfunk- und CD-Aufnahmen sind Beweis dafür: Brigitte Bauma ist neben ihrer umfangreichen Operntätigkeit regelmäßig auf der Konzertbühne zu erleben.

Weitere Informationen zu Frau Bauma finden sie auf ihrer Homepage

 

Brigitte Bauma hat am 16.9 3 beeindruckende Aufführungen dargeboten. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht mal eine etwas andere Art Kunst in unseren Räumen präsentieren zu können. Vielen Dank an Brigitte Bauma und auch an Herrn Gockel-Böhner, der diesen Auftritt für uns organisiert hat.

 

 

       

Kommentare sind geschlossen.